Salsa in Bayern
Salsa in Bayern - Logo
 Salsa-Startseite
 Salsa-Konzerte
 Salsa-Party-Clubs
 Salsa-Tanz-Kurse
 Salsa-Kongresse
 Salsa-Newsletter
 Salsa-Galerie
 Salsa Sonstiges
salsahome.de
Online-Zeitschrift
Impressum und rechtliche Hinweise
Titel und alle Inhalte der Online-Zeitschrift sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte beim Herausgeber:
Martin Jakubiak
Lange Zeile 60
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon 09131/973997
info@salsahome.de

Salsa

www.salsa-bands.de  >  Salsamanía (Würzburg)

Salsamanía (Würzburg): Orquesta Salsamanía / Salsamanía Septett / Salsamanía Sextett / Salsamania Quintett / Salsamanía Quartett / Salsamania Trio

Salsamania, Salsa-Band aus Würzburg

Salsamanía (Würzburg) - Infotext

Salsamanía. - Die Band "Salsamanía" wurde 1993 von der Pianistin Eva Tilly gegründet. Das international besetzte "Orquesta" hat sich der traditionellen sowie modernen afrokaribischen Musik verschrieben: Salsa (wie der Name schon verrät!) und Merengue. Mit viel Talent und Temperament interpretieren die Vollblutmusikerinnen und Vollblutmusiker neben Klassikern u.a. von Eddie Palmieri vor allem Eigenkompositionen der Bandleaderin, die durch die Frische ihrer Arrangements und ihre authentische Darbietung überzeugen und der Band ihren unverwechselbaren "Sound" geben. Die multinationale Truppe (aus Kuba, Puerto Rico, Chile, Peru, Venezuela, Ecuador, Spanien und Deutschland) verleiht in einer explosiven Mischung aus Rhythmus, Harmonie, Melodie und Tanz ihrer ungezähmten Lebenslust auf humorvolle oder dramatische Weise Ausdruck - in Liedern, die von Liebe und Haß, Sehnsucht und Verzweiflung, Scherz und Schmerz handeln. Ihr durchweg tanzbares Programm umfaßt verschiedene Rhythmen, die die ungebrochene Lebensfreude der Karibik ausdrücken: Bei Mambo, Cha Cha, Bolero, Guaguancó, Bomba, Latin Jazz und Timba entführen sie das Publikum in tropisches Flair - mal vergangener Jahrzehnte, mal moderner Klänge, um es mit ihrem Fieber anzustecken und ihrem Namen gerecht zu werden: mit ihrer "Salsamanie" entfesseln sie einen Tanzrausch, der süchtig macht.

Das Quintett, das sich aus dem "Orquesta Salsamanía" heraus formiert hat, auch als "Los esclavos del ritmo" ("Die Sklaven des Rhythmus") bekannt, hat sich in besonderer Weise dem Son cubano, anderen Salsa-Rhythmen und dem Latin-Jazz verschrieben. Die Formation interpretiert in unverwechselbarem Stil Eigenkompositionen von Bandleaderin und Pianistin Eva Tilly und Klassiker der afro-karibischen Musik ebenso temperamentvoll wie aktuelle Hits; neben gefühlvollen Boleros verstehen sie sich mit ebensolcher Ausdruckskraft auf schwungvolle Cha Cha Chas und feurige Latin Jazztitel. In den Solopassagen beweisen die fünf Musiker/innen, dass sie nicht nur einfühlsam begleiten können, sondern auch hervorragende Solisten sind.

Salsamania Quintett, Salsa-Band aus Würzburg

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 30.4.16

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Salsamania Quintett" am Samstag, 30. April 2016 zum "Salsa-Tanz in den Mai" im "Blauen Adler" in Würzburg:
Mireya Coba Cantero (Cuba) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Humberto Zaldivar (Cuba) - Trumpet, Back Vocals
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
José Angel Barberena (Cuba) - Percussion, Back Vocals

Salsamania Quintett, Salsa-Band aus Würzburg, im Jahr 2016

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 16.4.14

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Salsamania Quintett" am Dienstag, 15. April, und am Mittwoch, 16. April 2014, im Night Club des Hotel Bayerischer Hof in München:
Olvido Ruiz (Cuba) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Humberto Zaldivar (Cuba) - Trumpet
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
José Angel Barberena (Cuba) - Drums/Perc., Back Vocals
In der selben Besetzung spielte das "Salsamania Quintett" unter anderem am Sonntag, 12. Juni 2011, um 20 Uhr zum Salsa-Konzert im "Jazzkeller" in Frankfurt, am 5. März 2011 zum Salsa-Konzert in der "Kulturwerkstatt Bildhäuser Hof" in Bad Neustadt (Saale) und am 25. und 26. Mai 2010 zum Salsa-Konzert im Hotel Bayerischer Hof in München.

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 3.9.11

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Salsamania Sexteto" am Samstag, 3. September 2011 zum "Open Flair Festival" im "Klenzepark" in Ingolstadt:
Olvido Ruiz (Cuba) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Ralf Nöske (D) - Trumpet
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
José Angel Barberena (Cuba) - Congas, Back Vocals
Alfredo Ramirez (Peru) - Timbales, Back Vocals

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 26.2.10

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Orquesta Salsamania" am 26.2.10 zum Salsa-Konzert im Omnibus in Würzburg:
Olvido Ruiz (Cuba) - Lead Vocals
Victor Lima (Peru) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
Humberto Zaldivar (Cuba) - Trumpet
Christoph Lewandowski (PL/D) - Trumpet
Ardiles Ruiz (Cuba) - Trombone
José Angel Barberena (Cuba) - Congas, Back Vocals
Alfredo Ramirez (Peru) - Timbales

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 17.4.09

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Orquesta Salsamania" am 17.4.09 zum Salsa-Konzert im Omnibus in Würzburg:
Guillermo Valencia (Chile) - Lead Vocals
Olvido Ruiz (Cuba) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
Tomás Monteagudo (Cuba) - Trumpet
Christoph Lewandowski (PL/D) - Trumpet
Ardiles Ruiz (Cuba) - Trombone
José Angel Barberena (Cuba) - Congas, Back Vocals
Alfredo Ramirez (Peru) - Timbales

Salsamanía (Würzburg) - Besetzung 20.2.09

Salsamanía. - Aktuelle Besetzung von "Salsamania Quintett" am 20.2.09 zum Salsa-Konzert in Bad Neustadt (Saale):
Guillermo Valencia (Chile) - Lead Vocals
Eva Tilly (D/USA) - Piano, Back Vocals
Humberto Zaldivar (Cuba) - Trumpet
Rafael Palacios (Ecuador) - Bass, Back Vocals
José Angel Barberena (Cuba) - Drums/Perc., Back Vocals

Salsamanía (Würzburg) - Newsletter

Salsamanía. - Aktuelle und ausführliche Infos über Salsa-Veranstaltungen in ganz Bayern erhalten bereits über 6000 Salsafreunde im Newsletter. Jetzt kostenlos in den Verteiler eintragen.

 

Salsamania Quintett, Salsa-Band aus Würzburg